zimmer
Stille Wälder und schroffe Felsen.

Wer kennt sie nicht, die romantischen Ansichten vom Mittelrhein: Burgen und Ruinen, Städte längs des Stroms und Wein. Doch das Mittelrheintal hat nicht nur ein paar schöne Bilder zu bieten. Im Vergleich zu anderen Abschnitten ist diese kurze Strecke reich an landschaftlicher Abwechslung, voller bemerkenswerter Biotope und reich an herausragenden Kulturdenkmälern.


Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden führt der 320 km lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen bergauf und bergab zu Wäldern, Weinbergen und spektakulären Ausblicken. Perfekt ausgeschildert und engmaschig vernetzt lädt er ein zu ambitionierten Fernwanderungen oder abwechslungsreichen Kurztouren.

Arrangements

Rheinsteig Erlebnisstage

Damit Sie eine stressfreie Wanderung genießen können, werden wir uns um den Transfer zu und von den Wanderstationen kümmern. Der Transfer erfolgt nach Absprache in der Regel durch unseren hauseigenen Hol- und Bringservice, kann jedoch bei Engpässen und Großgruppen auch mit dem Taxi oder Zug erfolgen.

Auch kulinarisch sollten Sie für Ihre Wanderung gerüstet sein. Aus diesem Grund können Sie sich morgens ein Lunchpaket am Buffet zusammenstellen. Außerdem bieten wir Ihnen einen Trinkflaschen-Füll-Service an.

Der Ablauf

1. Tag

Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste in unserem Anker Hotel und Restaurant begrüßen zu dürfen, hierzu erhalten Sie von uns nach dem Check-Inn einen Bergrüssungsdrink vom Winzer. An Ihrem ersten Abend bei uns lassen Sie sich von unserer Küche mit einem Dreigangmenü verwöhnen.

2. Tag

Ihr Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück. Für Ihre heutige Wandertour schlagen wir Ihnen die Route von Kamp Bornhofen nach Kestert vor (12 km) oder bis Osterspai (8 km) vor. Sehenswert ist bei dieser Strecke besonders der Blick auf die "feindlichen Brüder" oberhalb von Kamp Bornhofen. Dabei handelt es sich um die nahe beieinanderliegenden Burgen Sterrenberg und Liebenstein. Am Abend werden wir Ihnen ein Dreigangmenü servieren.

3. Tag

Am Morgen stärken Sie sich zunächst von unserem Frühstück, bevor Sie eine Wanderung von Kestert über die Burg Maus nach St. Goarshausen (18 km) beginnen. Besonders interessant an dieser Wandertour ist, neben der unglaublich schönen Aussicht, die Pulsbachklamm - ein kleiner aber durchaus sehenswerter Rheinsteigzuweg und die Wanderung unmittelbar neben der Burg Maus entlang. In St. Goarshausen können Sie nach Ihrer Wanderung das auf dem Loreleyfelsen gelegene Loreley-Besucherzentrum besichtigen. Nachdem Sie den ganzen Tag unterwegs waren, lassen Sie Ihren Abend ganz entspannt bei einem köstlichen Dreigangmenü enden.

4. Tag

Genießen Sie noch einmal unser vielfältiges Frühstück. Anschließend heißt es dann Abschied nehmen von unserem Anker, Kamp-Bornhofen am Rhein.

ab 199.-€* p.P im Doppelzimmer
ab 214.-€** p.P im Komfortzimmer
Zubuchbare Extras
Einzelzimmer Zuschlag 15.-€ pro Nacht
Verlängerung mit HP im Doppelzimmer 57,50-€ p.P und Nacht
Verlängerung mit HP im Komfortzimmer 62,50-€ p.P und Nacht
*Anreise Mi. bis Sa. 199.-€ p.P und Nacht im DZ
**Anreise Mi. bis Sa. 229.-€ p.P und Nacht im EZ

Leistungen

Begrüssungsdrink direkt vom Winzer.

3x Übernachtung im Komfortzimmer mit Halpension

Reichhaltiges Frühstück

Lunchpaket am Buffet selbst zusammenstellen.

Relaxen in der Sauna.

Transportshuttel, zur Wanderstation.

Internet/Wlan vorhanden gegen Gebühr.

Kaffee am Rhein Unser Restaurant am Rhein Ferienwohnung direkt am Rhein Hotelzimmer direkt am Rhein Hotel am Rhein Ferienwohnungen mit Rheinblick
Besondere Arrangements Das Rheintal Kontaktieren Sie uns Der Weg nach Kamp-Bornhofen Unser Gästebuch Hotel Anker Impressum